Die Veränderungen der Arbeitswelt und der demografische Wandel stellen die betriebliche Personalpolitik und das Gesundheitsmanagement im Unternehmen vor neue Herausforderungen. HHRConsulting hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen und Personalverantwortliche bei diesen Herausforderungen in einem ganzheitlichen Ansatz durch Strategie, Entwicklungsmaßnahmen und Coaching zu unterstützen.

Prof. Dr. Miriam Hägerbäumer

– Inhaberin –

Dipl.-Psych. Miriam Hägerbäumer ist Vizepräsidentin sowie Professorin für Human Resource Management & Business Psychology an der Euro-FH und als Beraterin, Trainerin und Coach tätig.

Nach Ihrer Promotion und beruflichen Stationen in Wirtschaft und Wissenschaft wurde sie 2015 zur Professorin an die Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH berufen und leitet seit 2018 den von ihr entwickelten Masterstudiengang „Human Resource Management“.

Seit 2006 ist Frau Hägerbäumer freiberuflich als Beraterin, Trainerin und Coach tätig. Sie berät und unterstützt Unternehmen und Einzelpersonen bei Fragestellung rund um die Themen Kompetenzentwicklung, Gesundheit und Arbeit sowie bei der Evaluation von Mitarbeiter- und Kundenbefragungen.

Als ausgebildeter systemischer Coach berät Frau Hägerbäumer Mitarbeiter und Führungskräfte mit ganzheitlicher Perspektive bei beruflichen und gesundheitlichen Anliegen mit einem lösungs- und ressourcenorientierten Ansatz.

Qualifikationen:

  • Diplom Psychologin mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Promotion zum Dr. rer. nat. im Fachgebiet Psychologie zum Thema „Präsentismus“
  • Systemischer Coach (Weiterbildung anerkannt vom DBVC)

Thematische Schwerpunkte:

  • Zukunft des Human Resource Management
  • Kompetenzentwicklung / Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung
  • Personalauswahl / Eignungsdiagnostik
  • Gesunde Führung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Stressbewältigung / Prävention von Burnout und psychischen Erkrankungen
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Kommunikation & Gesprächsführung
  • Konfliktmanagement